Workshops

Workshops bieten die Gelegenheit, in einer kleinen Gruppe ein Thema intensiv zu erarbeiten und die vermittelten Inhalte mit Übungen und Erfahrungseinheiten zu vertiefen.

Meine Themen für 2023 veröffentliche ich Ende Januar. Bitte haben Sie noch etwas Geduld. Die Konzepte entstehen. Hier die Themen:

  • Potenzialentwicklung: Lebe dein Potenzial – Erlebe Zufriedenheit und Erfolg.
    Stärken, Ziele, Bedürfnisse und Möglichkeiten erkennen und Wirklichkeit werden lassen. Eigene Ziele in Karriere- und Lebensgestaltung im Einklang mit Herz, Bauch und Vertand integrieren. Mit konkretem Projektplan und Troubleshooting.
  • Veränderung leben: Du musst dein Ändern leben! – Veränderungen zuversichtlich und aktiv gestalten. Veränderungskompetenz aufbauen.
    Bedenken, Blockaden und (Selbst-) Boykott überwinden und Veränderungen optimistisch angehen.
    Umgang mit Gefühlen im Jobkontext.
  • Persönlichkeitsentwicklung – Selbstbewusstsein aufbauen.
    Sich selbst auf die Spur kommen, Blockaden lösen, die Quelle des Selbstwerts finden. Herz, Bauch und Verstand in Einklang bringen = eigene Bedürfnisse und Wünsche, aber auch Anforderungen, begrenzende Glaubenssätze, Bedenken und Zweifel verstehen und in die richtige Richtung bringen. Potenzial entfalten

Lebenslanges Lernen muss Anregung sein, aktuell und umsetzbar, mehr als Pflicht und Kür.

Langfristige Erfolge im Workshop

Besonders wichtig sind mir in meiner Arbeit das Erweitern der eigenen Handlungskompetenz, der Abbau von Hemmnissen und der Transfer in die eigene Realität. Dies geschieht durch das Eingehen auf die persönliche Situation jeder und jedes Einzelnen.

Und weil unser Empfinden, Erleben und „Für-etwas-Stehen“ über unsere Sinne und unsere Ausstrahlung von innen nach außen geht, integriere ich Übungen zur Wahrnehmung und zur wohlwollenden Kommunikation, Austausch, Gruppenarbeit und Kreativität in meine Workshops: Zum ganzheitlichen Verändern und „In-Bewegung-Kommen“.

Wir verankern eine neue Gedanken-Empfindungs-Kette und aktivieren spielerisch Ihre Lösungsorientierung, damit diese Wahrnehmung langfristig ist und Bestandteil Ihres Alltags wird.

Denn Veränderung kann auch Spaß machen!

Workshops im Auftrag von Unternehmen, Organisationen und Stiftungen – Beispiele

  • Den Change als notwendige Entwicklung anerkennen und die Veränderungen mitgestalten
  • Wir sind mehr als Einzelpersonen. Aber wer sind wir als Team?
  • MBTI/GPOP Teamworkshop für Team und Führungskraft: Persönlichkeit und Zusammenarbeit
  • Vom Bauchladen zur Marke: Wie Sie Ihre ganz persönliche Positionierung finden
  • Workshop zur Karriere- und Lebensplanung für Doktoranden aus MINT-Fächern
  • Kommunikationsworkshop für an Krebs erkrankte auf dem Weg zurück in den Beruf
  • Wege zurück – Brücken in den Arbeitsmarkt
  • Sich erfolgreich präsentieren
  • Kompetent in eigener Sache – Die Finanzen im Blick: Das Gehalt
  • Der Blick hinter die Kulisse: Die Stellenbesetzung und das Vorstellungsgespräch aus Unternehmenssicht
  • Der Wiedereinstieg in zeitlicher Balance
  • Flexible Arbeitszeitmodelle: Welche gibt es und was bieten diese für Möglichkeiten?
  • Gut vorbereitet und erfolgreich mit dem Arbeitgeber um Teilzeit verhandeln
  • Wie nutze ich XING und LinkedIn am besten für den Bewerbungsprozess?

Weitere Informationen